Gebrauchsinformationen

Gebrauchsinformationen

Der Whisky in dem Fässchen ist mindestens drei Jahre alt. Auf dem Zertifikat und dem Etikett können Sie sehen, auf welchem Fass Ihr Whisky gereift ist. Der Whisky ist jetzt in einem neuen Holzfass von 12 Litern, dies sorgt für eine Holznote.

Das Fass ist NICHT geeignet für die langfristige Lagerung / Reifung. Der Whisky ist trinkklar und kann sofort verwendet werden. Aufgrund des großen Unterschieds zwischen Inhalt und Oberfläche kommt es zu einer schnelleren Verdampfung. Zusätzlich sorgt das Verhältnis zwischen dem Fässchen mit dem Whisky für eine intensive Geschmacksentwicklung, lange bewaren ist also nicht ratsam.

Das Fässchen sollte kalt und dunkel gelagert werden, weil sonst zuviel Alkohol verdampft und das Holz zu viel arbeiten kann.

Für den Transport wird der Holzkorken an der Oberseite fest eingeschlagen. Zu Hause müssen Sie diesen Holzkorken mit einer Zange lösen, da sonst das Fässchen bei Gebrauch Vakuum saugt.

Das Fässchen kann nachgefüllt werden, sollte vorher aber nicht zu lange leer sein. Wenn dies der Fall ist, trocknet das Holz aus und das Faß wird undicht, so dass es nicht mehr verwendet werden kann. Füllen Sie das Fass auch niemals mit Wasser. Es wird empfohlen, das Fässchen neu zu füllen wenn nichts mehr aus dem Hahn kommt.
© 2021 De Friese Bierbrouwerij B.V.